Analyse und Verbesserung der Arbeitsabläufe in Betrieben der by Hannes Schollenberger

By Hannes Schollenberger

Show description

Read Online or Download Analyse und Verbesserung der Arbeitsabläufe in Betrieben der Reparaturlackierung German PDF

Similar analysis books

Performance Analysis of ATM Networks: IFIP TC6 WG6.3 / WG6.4 Fifth International Workshop on Performance Modeling and Evaluation of ATM Networks July 21–23, 1997, Ilkley, UK

Over contemporary years, a large amount of attempt has been committed, either in and academia, in the direction of the functionality modelling, review and prediction of Asynchronous move Mode (ATM) networks. This publication describes contemporary advances in ATM networks reflecting the cutting-edge expertise and examine achievements all over the world.

Extra info for Analyse und Verbesserung der Arbeitsabläufe in Betrieben der Reparaturlackierung German

Sample text

2 Zusammenhang zwischen Lackaufbau und VOC-Emissionen Die Reduzierung der VOC-Emissionen w¨ahrend des Lackauftrags bestimmt die Effizienz der Emissionsminderungsmaßnahme. Entscheidend ist dabei, wie hoch die Emissionen pro Menge getrocknetem Lack auf dem Objekt sind, da der trockene Lackfilm die eigentliche Zielgr¨oße der Lackierung darstellt [50]. Eine Gr¨oße, mit der dieser Zusammenhang beschrieben werden kann, ist die Emissionszahl E [151]: E= MLM 1 (1 − CF K − CW ) = ρ·A·d η · CF K wobei gilt: MF K MF K = (MF K +M ML LM +MW ) MW MW CW = ML = (MF K +MLM +MW ) MLM CLM = MMLM = (MF K +M L LM +MW ) ρ·A·d η = MF K CF K = = 1 − CF K − CW mit MLM [kg]: Masse der eingesetzten organischen L¨osemittel ρ [kg/m3 ]: Dichte des getrockneten Lackfilms auf dem Objekt A [m2 ] : beschichtete Fl¨ache d [µm] : mittlere Schichtdicke des getrockneten Lacks η [-] : Auftragswirkungsgrad bzw.

Zudem sind die personellen Ressourcen, die den Planungsaufgaben zugeordnet werden k¨onnen, begrenzt. Die strategische Planung ist in der Kfz-Reparaturlackierung gleichbedeutend mit der Entscheidung, die Aktivit¨at an sich weiterzuf¨ uhren bzw. auszuweiten oder nicht21 . Grund hierf¨ ur ist die spezifische Ausstattung der Lackierwerkst¨atten, die auf ein Produkt, das zu lackierende Fahrzeug, ausgerichtet ist. Das entscheidende Betriebsmittel ist die Lackierkabine, deren technische Lebensdauer 20 Jahre und mehr betr¨agt.

Das schr¨ankt zum einen die Wirtschaftlichkeit in der 17 Per Definition z¨ ahlen auch Wasser- und Pulverlacke zu den festk¨orperreichen Lacken. Da diese jedoch eigene Technologien auf Grund ihrer Applikations- bzw. H¨artungstechnik darstellen, werden sie in der Regel eigenst¨ andig betrachtet [17]. Analyse und Verbesserung der Arbeitsabl¨aufe in Betrieben der Reparaturlackierung 22 Kapitel 2. Produktintegrierter Umweltschutz Anwendung ein und beeinflusst zum anderen die Oberfl¨achenqualit¨at negativ.

Download PDF sample

Analyse und Verbesserung der Arbeitsabläufe in Betrieben der by Hannes Schollenberger
Rated 4.53 of 5 – based on 35 votes